EU Niedersachen
Zurück zum Projektatlas

Nachweis von Vaginalflüssigkeit in der Forensik

Projektträger:
SERATEC GmbH
Förderbereich:
Innovation
Fonds:
EFRE

Entwicklung eines immunologischen Schnelltests, der den qualitativen Nachweis von Vaginalflüssigkeit mit hoher Sensitivität fehlerfrei erbringt.

Förderzeitraum:
2. März 2018 -
1. September 2019
Fördermittel:
281.550 €
förderfähige Gesamtausgaben
40%
der EU aus dem Fonds EFRE
Region:
Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Göttingen
Projektstandort:
Göttingen
Projektstandort:

Weitere Projekte aus dem Förderprogramm:

Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk
EFRE
Region:
Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Holzminden
Projektträger:
Bente Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG
zum Projekt
EFRE
Region:
Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Ammerland
Projektträger:
Hinrichs Metall Metall- & Fahrzeugbau
zum Projekt
EFRE
Region:
Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Osnabrück
Projektträger:
Horst Wendt Maschinenbau GmbH & Co. KG GmbH & Co. KG
zum Projekt
EFRE
Region:
Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Grafschaft Bentheim
Projektträger:
traytec GmbH
zum Projekt
EFRE
Region:
Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Emsland
Projektträger:
Metallbau Emmeln GmbH & Co. KG
zum Projekt
EFRE
Region:
Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Emsland
Projektträger:
EMS FVK-Profile GmbH
zum Projekt
Alle Projekte mit diesem Programm