EU Niedersachen
Zurück zum Projektatlas

Produktionsverfahren für neuartige Leichtbau-Kompaktbremseinheiten

Projektträger:
KES Keschwari Electronic Systems GmbH & Co. KG
Förderbereich:
Innovation
Fonds:
EFRE

Ziel ist es, ein Fertigungsverfahren für eine Kompaktbremseinheit für Schienenfahrzeuge zu entwickeln.

Förderzeitraum:
1. April 2017 -
31. Dezember 2019
Fördermittel:
942.537 €
förderfähige Gesamtausgaben
40%
der EU aus dem Fonds EFRE
Region:
Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Hannover
Projektstandort:
Barsinghausen
Projektstandort:

Weitere Projekte aus dem Förderprogramm:

Innovation in Betrieben: Zuschüsse für Einzel-, Verbund- und Kooperationsvorhaben
EFRE
Region:
Lüneburg
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Harburg
Projektträger:
Syrphus GmbH
zum Projekt
EFRE
Region:
Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Hannover
Projektträger:
RFmondial GmbH
zum Projekt
EFRE
Region:
Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Hildesheim
Projektträger:
Imbit.net GmbH
zum Projekt
EFRE
Region:
Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Braunschweig
Projektträger:
NgC GmbH
zum Projekt
EFRE
Region:
Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Wesermarsch
Projektträger:
IntermarineTEG GmbH
zum Projekt
EFRE
Region:
Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt:
Göttingen
Projektträger:
Cinogy GmbH
zum Projekt
Alle Projekte mit diesem Programm